1 Titel für Naogeorgus, Thomas

zu den Filteroptionen
Naogeorgus, Thomas
geb. 15. Dezember 1508 in Straubing; gest. 29. Dezember 1563 in Wiesloch
LandDeutschland
BerufSchriftsteller ; Evangelischer Theologe
Weitere AngabenEv. Theologe, Polemiker, Stückeschreiber; Dominikanermönch in Regensburg, danach Studium in Tübingen?, Magister, 1533-35 Pfarrer in Mühltroff (Vogtland), 1535-41 Pfarrer in Sulza, 1541-46 Pfarrer in Kahla, 1546-48 Pfarrer in Kaufbeuren, 1548-50 Pfarrer in Kempten, danach in Stuttgart, Basel und Backnang, 1561-Jan. 1563 Superintendent in Eßlingen, Jan. 1563 bis zum Tod Pfarrer in Wiesloch ; Evang. Theologe, Polemiker, Stückeschreiber
  • Titelblatt
    ist ein Buch lüstig zu lesen allen so die warheit lieb haben ; darin der Babst mit seinen gelidern leben glauben Gottsdienst gebreüchen und Cerimonien so viel müglich warhafftig und auffs kürtzeste beschrieben, getheilt in vier Bücher
    Naogeorgus, Thomas ; Waldis, Burkhard
    [S.l.] : [Köpfel, Paul und Köpfel, Philipp]: [1555]